Sonne, Kino, Film, Party

LP 10 Tipp fürs Wochenende: Kino, Film + Party!  Zum 38. Mal findet von heute bis Sonntag das Internationale Filmwochenende Würzburg statt. Wie im letzten Jahr müssen die Veranstalter am immer noch ungewohnten Märztermin gegen die ersten schönen Frühjahrstage kämpfen.  An anderer Stelle wurde Ihnen deswegen schon schlechtes Wetter gewünscht, ein Blick ins vielschichtige Programm allerdings zeigt, dass man auch bei Schönem neben oder trotz der Sonne doch auch den ein oder andren interessanten Film geniessen sollte… und die Sonne geht ja schliesslich ohnehin auch irgendwann unter.

LP10 Filmtipp: The Illusionist von Sylvain Chomet – eine liebevolle Hommage an Jaques Tati, der als Monsieur Hulot in fast allen seinen Filmen auf seine unvergleichliche Art mit den Errungenschaften der Moderne ringt und dabei gezielt einen Blick auf die moderne Architektur wirft, der er oft hilflos ausgeliefert zu sein scheint. Im Animationsfilm »The llusionist«  geht es zwar mehr um Zauber- als um Baukunst, aber die Hauptfigur Tatischeff heisst nicht nur zufällig gleichlautend mit dem bürgerlichen Namen von Jacques Tati. Wie der Magier  so verloren in seinem Trenchcoat durch die moderne Welt stakst und seine ganz eigenen Probleme damit hat, wirkt er nicht nur von ungefähr wie ein animierter Wiedergänger des Monsieur Hulot.

Im FiWo -Programm gibts den Film am Freitag, um 21.30 und am Samstag um 17:00 Uhr jeweils im Central zu sehen.

LP10 Party-Tipp kann natürlich nur die alljährlich immer wieder gelungene Filmwochenende-Party am FiWo-Samstag sein. Diesmal ab 22:00 Uhr im Coworking in der Veitshöchheimerstrasse – übrigens als ehemaliger Bürostandort von brückner+brückner architekten und der Baustelle 4 ein durchaus auch architektonisch geprägter Ort in dem Boyman und DJ Schrauber vom on3-Radio/München schon für tanzende Füße sorgen werden.

Have Fun!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>